Weltstadt Weltpremiere

weltstadt premiere kino babylon berlin filmfestival achtung berlin

Gestern Abend fand unter großem Beifall die Weltpremiere von Weltstadt im Kino Babylon Berlin statt. „Ein unangnehmer Film, ich weiss, aber er musste gemacht werden“, bekannte im Anschluss Christian Klandt, der Regisseur des im brandenburgischen Beeskow gedrehten Dramas. Die gesamte Crew stand auf der Bühne, und Christian bekundete seine Liebe und Respekt für seine Darsteller und Crew, ohne die er den Film nicht hätte machen können (Foto: achtung berlin). wie fandet Ihr den Film? Postet Eure Meinung wie immer in der Rubrik Filmkommentar.

Heute gibt es im Kino Babylon Berlin Mitte wieder ein dicht gepacktes Programm. Übermorgen Nirgendwo, Poslka Love Serenade und Allein in vier Wänden sind unsere heutigen Blockbuster. Kleiner Geheimtipp: Heimatkunde. Martin Sonnebnorn begibt sich auf eine spannende Reise zu Fuss um Berlin. Mehr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s