Achtung Berlin 2009 beginnt

Achtung Berlin Festival im Kino Babylon

Heute Abend startet das achtung berlin – new berlin film award Filmfestival im Kino Babylon zum fünften Mal. Gegen 19 Uhr werden die ersten Gäste erwartet, um neben der Eröffnungszeremonie den Kurzfilm „Edgar“ von Fabian Busch sowie die Weltpremiere „Zwischen heute und morgen“ von Fred Breinersdorfer zu sehen.

Der Regisseur Fred Breinersdorfer wird übrigens zur Eröffnung kommen. Mit dabei sind auch Gesine Cukrowski, Kai Wessel, Hans Weingartner, Marc Zwinz, H. Däubler-Gmelin und Susann Uplegger.

Die heutige Vorstellung ist bereits leider ausverkauft, doch die Kombination „Edgar“ und „Zwischen heute und morgen“ läuft noch einmal am morgigen Donnerstag im Kino Babylon (20Uhr) sowie am Freitag um 22.15 im Kino Passage in Neukölln.

Heute eröffnet auch unsere Fotoausstellung achtung foto! in der Galerie Oval des Kino Babylons. Christine Kisorsy präsentiert Bilder aus 5 Jahren achtung berlin Filmfestival.

Ein heißer Tipp ist die diesjährige Retrospektive, die ganz im Zeichen von „20 Jahre Mauerfall“ steht. Los geht’s am Freitag mit „Sperrmüll“ von Helke Misselwitz. Mehr Infos gibt’s hier.

Achtung Berlin veranstaltet auch in diesem Jahr wieder einige Workshops. Der bekannteste ist wohl der alljährlich stattfindende Kameraworkshop 25p* cine support (Dienstag). Mit dem Thema Film 2.0 beschäftigt sich das Digital Film Camp am Freitag. Twinity (Donnerstag) zeigt Möglichkeiten von Film 2.0 im Cyberspace. Weitere Infos gibt es im Katalog oder online auf der Festivalseite.

Wir begrüßen Euch ganz herzlich und wünschen Euch viel Spaß bei der Jubiläumsausgabe von achtung berlin – new berlin film award!

Update: Artikel zur gestrigen Eröffnungsveranstaltung folgt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s