Schlagwort-Archive: marvin kren

Achtung Berlin Filmfestival 14.-21. April 2010

Heute startet die sechste Ausgabe des Filmfestivals Achtung Berlin – the new berlin film award im Kino International. Das Festivalprogramm 2010 bietet 70 aktuelle Spiel-und Dokumentarfilme an insgesamt vier Standorten. Neben dem Kino International (Eröffnungsfilm: Rammbock) laufen die Filme wie üblich im Kino Babylon am Rosa-Luxemburg-Platz, in der Passage Neukölln sowie neu in diesem Jahr auch im Filmtheater am Friedrichshain.

Festivaleröffnung ist gegen 20 Uhr für geladene Gäste mit dem Film Rammbock. Regie: Marvin Kren, 61 Min. Als Vorfilm läuft Neiiiiiin, Regie: Mickey Nedimovic, 11 Min.

Ausführliche Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite von achtung berlin inklusive des Festivalprogramms als PDF.
Wer mobil unterwegs ist, kann via Twitter oder Facebook auf dem Laufenden bleiben.

Weitere Informationen zum Eröffnungsfilm Rammbock wie Synopsis und Spielzeiten.

Advertisements